Ziele

Karsten Albrecht

„Suchet der Stadt Bestes!“

Nach diesem Motto arbeite ich und freue mich auf einen Dialog mit Ihnen.

Ich wünsche mir, dass wir unsere schöne Stadt zu einem noch attraktiveren, sicheren, wirtschaftlich starken und sozialeren Lebensraum gestalten.

Meine Ziele für Leipzig sind:

- Finanzen besser planen, um Schulden zu vermeiden
- eine ausgewogene Verkehrspolitik, Parkplätze erhalten
- Fordern und Fördern, gezielt soziale Chancen schaffen
- Kindergärten, Schulen und Wohnungen bauen – Planung und Bauabläufe verbessern.

Ausgehend vom einem werteorientierten christlichen Menschenbild stelle ich die Würde jedes Einzelnen ins Zentrum meiner Arbeit und setze mich ein:

- für eine bunte und lebendige Stadt
- für eine gute Nachbarschaft, Sicherheit und ein saubere Stadt
- für Respekt statt rechtsfreier Räume, kein schwarzer Block
- Schluss mit Graffiti-Schmierereien
- für zielgerichtete Familienförderung
- für Schulsozialarbeit die Schulabstinenz abbaut.

Dafür habe ich mich bisher im Stadtrat eingesetzt:

- für Kita- und Schulneubauten unter der Einbeziehung städtischer und privater Träger
- für die vielfältige Ausschreibung der Kita- und Schulessenversorgung mit Beteiligung der Eltern
- für eine gezielte Sanierung von Schulen nach Prioritäten
- für eine zielgerichtete Förderung von Kindern und Jugendlichen mit einer Bewertung der Träger
- für eine ausgewogene Verkehrspolitik und den Erhalt möglichst vieler Parkplätze
- für einen Spielplatz in der Eigenheimstraße und eine neue Kita und Schule in Dölitz